RAZZIA WEGEN DROGEN

Am Morgen lief ein großer Einsatz der Polizei in Köln und in Kerpen. Hintergrund ist Drogenhandel im großen Stil. Die Polizei war mit Spezialeinheiten und Spürhunden im Einsatz. Ermittelt wird gegen sechs Deutsche im Alter zwischen 25 und 56 Jahren. Sie sollen unter anderem im Darknet Drogen verkauft haben. Vier Personen wurden festgenommen. Insgesamt wurden zehn Objekte durchsucht. Dabei fanden die Ermittler auch ein professionelles Drogenlabor. Außerdem wurden unter anderem eine Schusswaffe, große Mengen Drogen und Bargeld sichergestellt.