RAZZIA IM RUHRPOTT

Spezialkräfte der Polizei durchsuchten bis in den Morgen insgesamt 33 Gebäude. Unter anderem in Oberhausen, Essen, Duisburg und Voerde. Ermittelt wurde wegen des Verdachts des illegalen Glückspiels und organisierter Kriminalität. Auch Zoll- und Steuerfahnder waren beteiligt. Gefunden wurden unter anderem Spielautomaten, die offenbar manipuliert sind.