MIT GRAFFITI GEGEN RECHTS

Der Dortmunder Stadtteil Dorstfeld hat seit Jahren ein rechtes Problem. Eine Straße steht dabei besonders im Fokus der Behörden: Emscherstraße. Reichsflaggen und an den Hauswänden Schmierereien wie "Nazi-Kiez". Gegen diese Graffitis gehen jetzt Stadt, Polizei und Bürger gemeinsam vor. NRW-Innenminister Herbert Reul war auch vor Ort.