KRAFTWERK BRENNT AB

In Porta Westfalica hat ein stillgelegtes Steinkohle-Kraftwerk gebrannt. Die Feuerwehr konnte nicht löschen, weil die Anlage einsturzgefährdet ist. Das Gebäude brennt kontrolliert ab. Wahrscheinlich ist das Feuer bei Abrissarbeiten ausgebrochen.