GRÜNE EIER

Denn die Hühner auf einem Hof in Meerbusch legen grüne Eier.

Das Federvieh wird deshalb auch Grünleger genannt.