Gegacker im Altenheim

Vier Hühner und acht Meerschweinchen! Es ist ein tierischer Besuch mit therapeutischer Wirkung:

Die Bewohner sollen sich besser konzentrieren können. Außerdem wird die Motorik der Senioren geschult. Durchs Füttern und Streicheln bewegen sie sich mehr als sonst - und haben Spaß dabei.