FREUNDSCHAFT GEGEN EINSAMKEIT

Ein Kölner Verein organisiert regelmäßige Treffen zwischen Jung und Alt. Rund 50 freiwillige Helfer kümmern sich um Senioren jenseits der 75, die sonst kaum noch jemanden haben. Für zwei Stunden die Woche wird dann zusammen Kaffee getrunken und viel geredet. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier:

 http://www.famev.de/