FDP FÜR LOCKERUNGEN

Die FDP-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag fordert eine schrittweise Lockerung der Corona-Einschränkungen. Die Liberalen schlagen vor, ab dem 15. Februar an den Grundschulen mit Wechselunterricht zu beginnen. Ab dem 1. März sollten Restaurants, Friseure und Fitnessstudios wieder öffnen. Der Einzelhandel könnte ab dem 15. März folgen. Diese Öffnungsstrategie sollte mit einer „Corona-Notbremse“ abgesichert werden.