DEMONSTRANTEN BESETZEN BAGGER UND BÄUME

Eine Bürgerinitiative verhandelt seit Jahren mit der Stadt Köln über den Erhalt von 300 Straßenbäumen im  Süden der Domstadt. Ohne Erfolg. Die Polizei räumte heute den Platz, damit die Baumfällarbeiten beginnen konnten.