Energie durch Müll

In Dülmen wird aus dem Inhalt voller Biotonnen mal was ganz Heißes: in einer einzigen Tonne Biomüll steckt ein Tag Wärme für einen ganzen Haushalt. Aus dem Kompost wird Erdgas. Im Kreis Coesfeld können so rund 1400 Haushalte pro Jahr mit Wärmeenergie versorgt werden. Gleichzeitig werden 5000 Tonnen CO2 eingespart.

Vom Kompost zum Erdgas: Eine Technik, die sogar vom Bund 2014 ausgezeichnet wurde.