ANKLAGE GEGEN AUTORASER

Ein junger Mann raste im März 2019 mit seiner 18-jährigen Freundin im McLaren 570S über die Autobahn. Laut Gutachten war der Wagen zwischen 286 und 314 Stundenkilometer schnell. Der Fahranfänger verlor die Kontrolle über das Fahrzeug. Die junge Beifahrerin kam bei dem Unfall ums Leben. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Anklage wegen fahrlässiger Tötung erhoben.