Folge 1 - H. Schubert GmbH in Wettringen

In der ersten Folge ist Peter Schubert erfolgreich auf dem Holzweg. Denn der Tischlermeister hat sich zum Spezialisten für Objekte und Einrichtungen gezimmert. In seiner H. Schubert GmbH in Wettringen beschäftigt er 75 Mitarbeiter. Ein echter Hidden Champion mit Meisterbrief! Schubert und Team liefern Innenausbau für Schiffe, exquisite Möbel und Unikate. Handwerk auf höchstem Niveau – und das in dritter Generation.

Gut ausgebildete Mitarbeiter sind dabei der beste Weg zum Erfolg. Peter Schubert beschäftigt sieben Auszubildende, denen interne Aufstiegsmöglichkeiten in Aussicht gestellt sind. Vier Meister gehören zum Team, die zum Teil seit Jahrzehnten bei Schubert tätig sind. Wie Betriebsleiter Hans Georg Brünen. Er fing vor 30 Jahren als Lehrling an und ist heute eine wichtige Säule im Unternehmen.

Peter Schubert: „Es ist wichtig, Verantwortung abzugeben. Meine Meister können selbständig entscheiden.“ Das ermöglicht ihm, den Rücken frei zu haben - und sich neuen Projekten zu widmen. Schubert hat ein Beton-Imitat erfunden. Sieht aus wie Beton, ist aber leichter und flexibler – und sehr gefragt bei Laden- und Messebau.

 

So wird aus dem Holzweg der H. Schubert GmbH ein sicherer Weg in die Zukunft!