Pferd oder nicht Pferd?

Beim Rosenmontagszug in Köln gehen zwei Pferde mit ihrer Kutsche durch.

Fünf Menschen werden verletzt.

Seit gestern ist die altbekannte Diskussion wieder in vollem Gange.

Wichtig ist, dass die Tiere gut vorbereitet werden.