KINDER KICKEN KOSTENLOS

Mittlerweile auf über 20 Bolzplätzen in Köln, Leverkusen und Düsseldorf. Unterstützt wird die Initiative auch von großen Vereinen wie dem 1. FC Köln. Dafür stellt Präsident Werner Spinner auch gerne einen Trainingsplatz bereit. KIDsmiling finanziert sich zu 100 Prozent aus Spenden. Geld, aber auch Trikots oder Fußbälle werden gerne genommen.

Wenn auch Sie zum Beispiel als Trainer aktiv werden wollen, dann schauen Sie mal hier vorbei: 

 

http://kidsmiling.de/spenden