Flucht vor Diabetes

In die Laufschuhe, fertig, LOS!

 

Diabeteskranke sollten sich fit halten. Denn Sport senkt den Zuckergehalt im Blut. So lassen sich Medikamente einsparen und Folgeschäden verhindern.

 

Und je mehr Bewegung, desto besser! Das "Diabetes Programm Deutschland" ist ein speziell für Zuckerkranke entwickeltes Lauftraining. Die Teilnehmer sollen langfristig an Sport herangeführt werden, ohne sich zu übernehmen. Sie werden professionell betreut, müssen während des Trainings regelmäßig ihre Werte überprüfen. Und genau das ist der Vorteil des Programms.

 

Auch wenn Sport für Diabetiker grundsätzlich gut ist, eine professionelle Betreuung ist gerade für Anfänger wichtig. Hilft Kräfte richtig ein zu-schätzen und die Teilnehmer zu motivieren.

 

Weitere Informationen zu dem Programm finden Sie unter: 

www.diabetes-programm-koeln.de/Home.html