Adenauer: Schlitzohr und Kanzler!

Von Bonn aus führte Adenauer das zerstörte Deutschland in eine neue Zukunft: Nach dem zweiten Weltkrieg, 14 Jahre lang.

Das macht ihn bis heute zur Vaterfigur dieses Staates.

Seine Lebensleistung ist unbestritten.

Als er heute vor 50 Jahren mit 91 stirbt, trauern die Deutschen.

Die Trauerfeier im Kölner Dom und Drumherum gilt bis heute als größter Staatsakt des modernen Deutschlands. 

 

Viele Informationen zur heute eröffneten neuen Ausstellung über Konrad Adenauer in seinem Wohnort Rhöndorf bei Bonn finden Sie unter http://www.adenauerhaus.de/index_3.html

Empfehlenswert – und der Eintritt ist frei!